Garantie.

Garantie.

Was auch immer Sie unterwegs erwartet. Sicher ist: Mit unseren Garantieservices müssen Sie sich über Vieles weniger Gedanken machen – z. B. darüber, wie Sie nach einer Panne mobil bleiben.       

Wählen sie Ihren Bereich:

Totalmobil!

Die kostenlose Mobilitätsversicherung.

Leistungen innerhalb der Schweiz.
  • Pannenhilfe vor Ort.
    Hilfe vor Ort (z.B. Starthilfe,...). Kostenübernahme für die Wiederherstellung der Fahrbereitschaft.
  • Abschleppen.
    Wenn Ihnen vor Ort nicht geholfen werden kann, überführen wir Ihr Fahrzeug kostenlos zum nächsten Volkswagen Partner.
  • Bergung bei Kollision.
    Wir kümmern uns nach einem Unfall um die Fahrzeugbergung und übernehmen dafür die Kosten bis max. Fr. 2’000.-.
  • Ersatzmobilität und Transportmehrkosten.
    Ihre Mobilität ist sichergestellt, wenn Ihr Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl abgeschleppt werden muss und nicht kurzfristig fahrtüchtig repariert werden kann (Reparaturdauer mehr als zwei Stunden). Für die Dauer der notwendigen Reparatur erhalten Sie ein Ersatzfahrzeug bzw. ein Taxi oder ein Bahn-Billet. Die Kosten dafür sind bis max. Fr. 500.- pro Ereignis gedeckt. Im Zuge von Werkstattbesuchen zur Durchführung von Instandsetzungs-, Wartungs- und Servicearbeiten besteht kein Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug.
  • Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten.
    Wenn Sie wegen des Ausfalls des versicherten Fahrzeuges einen unvorhergesehenen Aufenthalt einschalten oder den Aufenthalt verlängern müssen, bezahlen wir die Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten (Luftlinie mehr als 30 km vom Wohnort entfernt) bis max. Fr. 500.- pro Person.
  • Standgebühren.
    Wir übernehmen die Einstellkosten für Ihr Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl bis max. Fr. 200.-.
    Weitere Details sind in der Broschüre Totalmobil! bei Ihren Bordunterlagen ersichtlich.
  • Achtung.
    Nicht versichert sind jegliche Massnahmen, welche nicht durch die Notdienstzentrale organisiert oder durchgeführt bzw. abgesprochen sind!
Im Ausland zusätzlich.
  • Ersatzmobilität und Transportmehrkosten.
    Analog Leistungen in der Schweiz: Diese Kosten sind im Ausland bis max. Fr. 1'000.- pro Ereignis gedeckt (Schweiz Fr. 500.-).
  • Feststellung Schadenausmass.
    Wir übernehmen die Kosten für die Feststellung des Schadenausmasses (z.B. Fotos) zur Beurteilung der Rückführung des Fahrzeuges bis max. Fr. 200.-.
  • Zustellkosten für Ersatzteile.
    Wir beschaffen Ihnen dringend benötigte Ersatzteile im Falle einer Panne, eines Unfalls oder eines Diebstahls und übernehmen dafür anfallende Kosten für Versand, Zoll, Luftfracht, Paketdienst oder Expressversand. Ersatzteile werden nicht bezahlt.
  • Fahrzeugrückführung.
    Wenn das Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl im Ausland nicht innerhalb eines Werktags fahrtüchtig gemacht werden kann, kümmern wir uns um den Rücktransport in die Schweiz und übernehmen dafür die Kosten. Sollten die Kosten für einen Fahrzeugrücktransport den Zeitwert des Fahrzeuges übersteigen, übernehmen wir die Kosten für die Verschrottung des Fahrzeuges im Ausland. Ebenfalls helfen wir bei der Erledigung der notwendigen Formalitäten und bezahlen die Zollkosten. Weitere Details sind in der Broschüre Totalmobil! bei Ihren Bordunterlagen ersichtlich.

Totalmobil! gilt in allen Mitgliedstaten der Europäischen Union sowie in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein, in Norwegen, Serbien, Montenegro, Mazedonien und Bosnien Herzegowina.

Das Wichtigste in Kürze.

Kostenlos für Neuwagenbesitzer.

Mit einem neuen Volkswagen stehen Sie automatisch unter dem Schutz von Totalmobil!. Sie ist eine Erweiterung der Neuwagen-Gewährleistung.

Service verlängert die Gültigkeit.

Totalmobil! gilt automatisch bis zum ersten vorgeschriebenen Service und verlängert sich, wenn Sie diesen bei einem autorisierten Volkswagen Partner in der Schweiz oder Fürstentum Liechtentein durchführen lassen.

Auch für Gebrauchtwagen.

Sie können jederzeit wieder bei Totalmobil! einsteigen – auch wenn der Vorbesitzer Ihres Gebrauchtwagens den vorgeschriebenen Service nicht eingehalten hat. Fragen Sie Ihren Volkswagen Partner.
Ihre Vorteile
Leistungen innerhalb der Schweiz.
  • Pannenhilfe vor Ort.
    Hilfe vor Ort (z.B. Starthilfe,...). Kostenübernahme für die Wiederherstellung der Fahrbereitschaft.
  • Abschleppen.
    Wenn Ihnen vor Ort nicht geholfen werden kann, überführen wir Ihr Fahrzeug kostenlos zum nächsten Volkswagen Partner.
  • Bergung bei Kollision.
    Wir kümmern uns nach einem Unfall um die Fahrzeugbergung und übernehmen dafür die Kosten bis max. Fr. 2’000.-.
  • Ersatzmobilität und Transportmehrkosten.
    Ihre Mobilität ist sichergestellt, wenn Ihr Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl abgeschleppt werden muss und nicht kurzfristig fahrtüchtig repariert werden kann (Reparaturdauer mehr als zwei Stunden). Für die Dauer der notwendigen Reparatur erhalten Sie ein Ersatzfahrzeug bzw. ein Taxi oder ein Bahn-Billet. Die Kosten dafür sind bis max. Fr. 500.- pro Ereignis gedeckt. Im Zuge von Werkstattbesuchen zur Durchführung von Instandsetzungs-, Wartungs- und Servicearbeiten besteht kein Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug.
  • Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten.
    Wenn Sie wegen des Ausfalls des versicherten Fahrzeuges einen unvorhergesehenen Aufenthalt einschalten oder den Aufenthalt verlängern müssen, bezahlen wir die Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten (Luftlinie mehr als 30 km vom Wohnort entfernt) bis max. Fr. 500.- pro Person.
  • Standgebühren.
    Wir übernehmen die Einstellkosten für Ihr Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl bis max. Fr. 200.-.
    Weitere Details sind in der Broschüre Totalmobil! bei Ihren Bordunterlagen ersichtlich.
  • Achtung.
    Nicht versichert sind jegliche Massnahmen, welche nicht durch die Notdienstzentrale organisiert oder durchgeführt bzw. abgesprochen sind!
Im Ausland zusätzlich.
  • Ersatzmobilität und Transportmehrkosten.
    Analog Leistungen in der Schweiz: Diese Kosten sind im Ausland bis max. Fr. 1'000.- pro Ereignis gedeckt (Schweiz Fr. 500.-).
  • Feststellung Schadenausmass.
    Wir übernehmen die Kosten für die Feststellung des Schadenausmasses (z.B. Fotos) zur Beurteilung der Rückführung des Fahrzeuges bis max. Fr. 200.-.
  • Zustellkosten für Ersatzteile.
    Wir beschaffen Ihnen dringend benötigte Ersatzteile im Falle einer Panne, eines Unfalls oder eines Diebstahls und übernehmen dafür anfallende Kosten für Versand, Zoll, Luftfracht, Paketdienst oder Expressversand. Ersatzteile werden nicht bezahlt.
  • Fahrzeugrückführung.
    Wenn das Fahrzeug nach einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl im Ausland nicht innerhalb eines Werktags fahrtüchtig gemacht werden kann, kümmern wir uns um den Rücktransport in die Schweiz und übernehmen dafür die Kosten. Sollten die Kosten für einen Fahrzeugrücktransport den Zeitwert des Fahrzeuges übersteigen, übernehmen wir die Kosten für die Verschrottung des Fahrzeuges im Ausland. Ebenfalls helfen wir bei der Erledigung der notwendigen Formalitäten und bezahlen die Zollkosten. Weitere Details sind in der Broschüre Totalmobil! bei Ihren Bordunterlagen ersichtlich.

Totalmobil! gilt in allen Mitgliedstaten der Europäischen Union sowie in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein, in Norwegen, Serbien, Montenegro, Mazedonien und Bosnien Herzegowina.

Unsere Leistungen

Das Wichtigste in Kürze.

Kostenlos für Neuwagenbesitzer.

Mit einem neuen Volkswagen stehen Sie automatisch unter dem Schutz von Totalmobil!. Sie ist eine Erweiterung der Neuwagen-Gewährleistung.

Service verlängert die Gültigkeit.

Totalmobil! gilt automatisch bis zum ersten vorgeschriebenen Service und verlängert sich, wenn Sie diesen bei einem autorisierten Volkswagen Partner in der Schweiz oder Fürstentum Liechtentein durchführen lassen.

Auch für Gebrauchtwagen.

Sie können jederzeit wieder bei Totalmobil! einsteigen – auch wenn der Vorbesitzer Ihres Gebrauchtwagens den vorgeschriebenen Service nicht eingehalten hat. Fragen Sie Ihren Volkswagen Partner.

Garantieverlängerung.

Gelassenheit zum kleinen Preis.

Detaillierte Informationen.

Umfassender Schutz ist jetzt ganz einfach. So werden Fahrzeuge bis sieben Jahre oder maximal 120’000 km mit der CarLife Plus Anschlussgarantie versichert, und Fahrzeuge ab sieben Jahren profitieren von der Anschlussversicherung CarLife. Weitere Pluspunkte: Die Anschlussgarantie wird jährlich neu abgeschlossen, und selbst ältere Autos mit bis zu 10 Jahren oder maximal 200’000 km können versichert werden.

Ihre Vorteile
Detaillierte Informationen.

Umfassender Schutz ist jetzt ganz einfach. So werden Fahrzeuge bis sieben Jahre oder maximal 120’000 km mit der CarLife Plus Anschlussgarantie versichert, und Fahrzeuge ab sieben Jahren profitieren von der Anschlussversicherung CarLife. Weitere Pluspunkte: Die Anschlussgarantie wird jährlich neu abgeschlossen, und selbst ältere Autos mit bis zu 10 Jahren oder maximal 200’000 km können versichert werden.