Starten Sie jetzt durch mit unseren Original Autobatterien

Immer mehr Assistenzsysteme sorgen dafür, dass Sie komfortabler und umweltbewusster unterwegs sind.

Die Voraussetzung: eine starke Starterbatterie, die Ihren Volkswagen zuverlässig mit genau der richtigen Menge an Energie versorgt.

Volkswagen AGM Starterbatterien:

(Absorbent Glass Mat)

Ob Tiguan, Golf, Passat oder Polo: Unsere Starterbatterie liefertgenau die Menge an Energie, die Ihr Modell braucht. Ob für den Start des Motors, das Start-Stopp-System oder für mehr Komfort durch Standheizung, Radio und alles, was Ihre Fahrt noch angenehmer macht. Erhältlich für alle Volkswagen Modelle.

Eine konventionelle Nassbatterie würde dieser Belastung nicht lange standhalten. Deshalb setzen wir dort Volkswagen Original Start-Stopp-Batterien ein. Sie überzeugen mit hervorragender Kaltstartfähigkeit, hoher Lebensdauer und einer sehr niedrigen Selbstentladerate.


Was ist die Voraussetzung dafür, dass Ihr Volkswagen betriebsfähig ist? Genau, Energie aus der Starterbatterie. Mit unseren Produkten profitieren Sie von Qualität und Funktionalität.

Ihre Vorteile
- Passgenau: Liefert genau die Menge an Energie, die Ihr Volkswagen braucht.
- Mehr Leistung: Durch überdurchschnittlich hohen Bleianteil und hochwertige Materialien.
- Gesicherte Energie: Zusätzlich zur selbstverständlichen gesetzlichen Gewährleistung von zwei Jahren gibt es bei uns ein weiteres Jahr dazu – heißt, drei Jahre Gewährleistung.





Die Volkswagen Batterie: FAQs




Darf ich meine Autobatterie selbst wechseln? Warum brauche ich auch mal eine neue Batterie? Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und natürlich die passenden Antworten zum Thema Starterbatterie.

Wann ist es Zeit für einen Batteriewechsel?
Lange Standzeiten, viele Kurzstrecken: Wann es Zeit für einen Wechsel ist, hängt von vielen Faktoren ab. Wenn die Batterie nach 2009 hergestellt wurde, können Sie an der Säureanzeige ablesen, ob sie noch in Ordnung ist. Hier bedeutet schwarz gut, bei hellgelb sollten Sie Ihren Volkswagen Partner aufsuchen. Generell sollten Sie Ihre Batterie jährlich bei uns checken lassen.

Was kostet eine Autobatterie?
Die Preise für die Volkswagen Batterien variieren je nach Bedarf: Blei-Kalzium Starterbatterien, EFB/EFB+ Starterbatterien, AGM Starterbatterien usw. Doch eines haben sie gemeinsam: In Ihnen steckt unser ganzes Know-how. Die alte Batterie wird ausgebaut und fachgerecht entsorgt, die neue Starterbatterie professionell eingesetzt und angeschlossen. Wir sind bereits überzeugt – zusätzlich zur selbstverständlichen gesetzlichen Gewährleistung von zwei Jahren gibt es bei uns ein weiteres Jahr dazu – heißt, drei Jahre Gewährleistung.

Wie wechselt man die Batterie im Autoschlüssel?
Wir empfehlen bei einer leeren Batterie den Weg zum Volkswagen Partner. Bei vielen Funkschlüsseln muss der Wechsel der Batterie binnen Sekunden erfolgen – sonst können die Funkdaten verloren gehen. So riskieren Sie, dass Ihr Schlüssel das Fahrzeug nicht mehr erkennt und eine Initialisierung nötig wird.

Warum verschleisst die Batterie?
Ihre Batterie muss von Zeit zu Zeit gewechselt werden. Der Grund: Bei jedem Entladen bilden sich an den Bleiplatten der Batterie Bleisulfat-Kristalle, die den Stromfluss auf Dauer verringern. Je mehr Bleisulfat-Kristalle an den Plattenflächen entstanden sind, desto weniger Kapazität hat die Batterie.