24h ERLEBEN & TESTEN.

Der neue Passat. Aussen Klassiker. Innen Fortschritt.

Um den neuen Passat bis ins Detail kennenzulernen, braucht es vor allem eines: Zeit. Deshalb überlassen wir Ihnen den neuen Passat für volle 24 Stunden, damit Sie in Ruhe alle seine intelligenten und zukunftsweisenden Assistenzsysteme testen können. Melden Sie sich jetzt zur exklusiven 24-Stunden-Probefahrt an und überzeugen Sie sich selbst, wie der neue Passat Ihr Leben einfacher macht.






 

Travel Assist: Fahrkomfort auf Knopfdruck

Erleben Sie mit dem optionalen System „Travel Assist“ die Zukunft des unterstützten Fahrens und geniessen Sie höchsten Fahrkomfort. Der Spurhalteassistent „Lane Assist“ achtet darauf, dass Sie nicht unbeabsichtigt die Spur verlassen. Der Notbremsassistent „Front Assist“ erkennt unerwartete Hindernisse, warnt Sie und leitet bei fehlender Reaktion eine Notbremsung ein. Die Automatische Distanzregelung ACC „stop & go“ mit Geschwindigkeitsbegrenzer für DSG sorgt dafür, dass Sie Tempolimits nie überschreiten. Ebenfalls dabei ist das kapazitive Lenkrad: Es erkennt Berührungen und merkt somit, ob der Fahrer noch aktiv am Fahrgeschehen teilnimmt.

Travel Assist








Emergency Assist

Emergency Assist: Hilft, bevor Sie Hilfe brauchen.

Ihre Sicherheit hat bei uns höchste Priorität. Deshalb haben wir „Emergency Assist“ entwickelt – Ihren persönlichen Rettungshelfer für medizinische Notfälle. Erkennt das System beim Fahrer Inaktivität, startet ein Sicherheitsprogramm, das durch Bremsrucke, Warntöne und Warnblinken Fahrer und Mitfahrer alarmiert. Erfolgt immer noch keine Reaktion, bremst das Auto nach Möglichkeit und im Rahmen der Systemgrenzen bis zum Stillstand ab. Beim neuen Passat ist „Emergency Assist“ ab der Ausstattungslinie „Business“ serienmässig enthalten.




We Connect: Immer in Kontakt mit Ihrem neuen Passat.

Als erstes Volkswagen Modell beeindruckt der neue Passat mit „We Connect“ und „We Connect Plus“. Beide Dienste unterstützen Sie in den ersten drei Jahren serienmässig im Alltag – selbst wenn Sie nicht im Auto sitzen. Denn dank fest installierter eSIM-Karte ist Ihr neuer Passat von Anfang an online. Kontrollieren Sie via Smartphone jederzeit den Tankzustand, die Türen und die Lichter. Und nutzen Sie in Verbindung mit „Discover Pro“ Ihr kompatibles Samsung-Smartphone bequem als Autoschlüssel. „We Connect Plus“ bietet ausserdem eine Online-Diebstahlwarnanlage und eine Online-Standheizung – alles steuerbar mit dem Smartphone über die „We Connect“-App.


We Connect









Haben Sie gewusst?

Der Passat hat am 3. April im Volkswagen Werk Emden die Produktionsschallmauer von 30 Millionen Exemplaren durchbrochen. Damit setzt der Bestseller eine neue Rekordmarke in seinem Segment: Kein anderes Modell der Mittelklasse und kein anderer Geschäftswagen wurde häufiger auf der Welt verkauft als der Passat. Die Nummer 30.000.000 – ein Passat GTE Variant mit Plug-In-Hybridantrieb in „Pyrit Silber Metallic“ – gehört bereits zu den ersten Modellen einer neuen Evolutionsstufe mit einem weitreichenden technischen Update (Vorverkaufsstart in Europa im Mai). Eingesetzt wird der 30-millionste Passat in den kommenden Monaten als Presse-Testwagen für die internationalen Medien.

Der 30-millionste Passat ist ein GTE Variant