Autoshow Wettbewerb: der Gewinner

Zu gewinnen gab es eine Ladestation von easee.

Gestern war es soweit und der glückliche Gewinner konnte seine Ladestation in Empfang nehmen. Die Ladestation ist der aktuelle Verkaufsrenner bei der Firma EKZ.

Easee Home ist intelligent und passt sich allen Elektrofahrzeugen, Stromversorgungen und Stromnetzen an. Der Laderoboter erkennt automatisch, ob das E-Fahrzeug 1-phasig oder 3-phasig geladen werden muss und passt sich diesem automatisch an. Ebenso erkennt der Laderoboter selbstständig, mit welcher Leistung das Fahrzeug zu laden ist. Ein Laderoboter der mitdenkt.


58859930_xxl3
Folgende Vorteile haben sie mit der in Norwegen hergestellten Ladestation:
  • Volldynamische Ladeleistung 1,4–22kW (1- und 3-phasiges Laden)
  • Automatische Lastverteilung auf bis zu 3 Laderoboter pro Sicherung
  • Warteschlangensystem (Back to Line)
  • Der Last- und Phasenausgleich funktioniert auch ohne Internetverbindung
  • Integrierte eSim, frei ein Leben lang
  • Möglichkeit der WiFi-Verbindung
  • Permanente Verriegelung des Typ 2 Kabels möglich
  • Integrierter Fehlerstromschutz nach NEK 400 (2018) und IEC 62955
  • Integrierter RFID-Leser (NFC / ISO 14443 und MIFARE Classic®)
  • Energiemessung (+/- 2 %) zum Ablesen des Ladeverbrauchs
  • Die Box ist 69 % kleiner als vergleichbare Lösungen und wiegt nur 1,5 kg
  • 3 Jahre Garantie ab dem Tag der Installation des Ladegeräts
  • Universell, passt sich allen Arten von E-PKW und Stromnetzen an
  • Einfache Steuerung mit der Easee-App oder per WiFi
  • 5 verschiedene Farben zur Auswahl

Alles rund um die Themen Ladestationen und Ladelösungen finden Sie bei unserem Partner EKZ.


Wir wünschen dem Gewinner viel Freude mit seiner neuen Ladestation.

Auto Dünki AG